E-Sylt (Home)
Die Insel Sylt
Die Orte auf Sylt
Ferienwohnungen
Kontakt

··· Sylt hat mehr als Meer. ···

Jahreszeiten

Anreise Strand Erlebnisse Jahreszeiten

Die meisten Feriengäste besuchen die Insel im Sommer. Für die Zeit von Juli bis in den September hinein sind viele schöne Unterkünfte bereits frühzeitig vergeben. Für die Entscheidung vieler Besucher, wann Sie auf Sylt Urlaub machen wollen, ist das Wetter wichtig wie auch die Schulferien der einzelnen Bundesländer. Wenn Sie nicht auf die Schulferien angewiesen sind, bieten sich Mai und Juni wie auch die zweite Septemberhälfte an. Im Mai und Juni haben Sie im allgemeinen viel Sonnenschein auf Sylt, mehr als in den meisten anderen Gegenden Deutschlands.

Die Feiertage Weihnachten/Neujahr, Ostern und Pfingsten gehören zur Saison. Die Insel ist dann gut besucht. Ruhige Monate sind Januar/Februar und November. Aber selbst dann hat die Insel in einigen Orten guten Zuspruch. Das Biikebrennen am 21. Februar ist etwas Besonderes. Die Sylter ziehen dann mit Fackeln zu den Feuerhügeln und vertreiben dann mit Ansprachen, Gesang, Tanz und Grog die Dämonen des Winters.

In den ruhigen Monaten bieten sich insbesondere Westerland und Wenningstedt an, denn dort ist dann immer noch etwas los. Suchen Sie sich ein schönes und kuscheliges Urlaubsquartier und erfahren Sie, welch besonderen rauhen Reiz die Insel in der Nebensaison ausübt.

Zurück Weiter